Aktuelle Produktion


 

 "Hier sind sie richtig"

von Marc Camoletti 


Georgette, eine ältere Wohnungsbesitzerin, lebt mit Blanka, 
ihrer Haushälterin, und ihren zwei Untermieterinnen 
Jacqueline und Janine unter einem Dach. Jacqueline, eine 
Malerin, braucht ein männliches Aktmodell zur 
Fertigstellung eines Gemäldes für einen Wettbewerb zum 
Thema „Festmahl bei Spartakus“. Janine, eine Musiklehrerin, 
sucht Schüler für Klavierstunden. Georgette hält es mit 
zwei Künstlerinnen als Untermieter nicht mehr aus und will 
einen neuen Mieter, während Blanka auf der Suche ist nach 
einem Ehemann. Aus diesen verschiedenen Anlässen geben sie 
unabhängig voneinander Inserate auf. Der einzige Haken: 
alle wohnen im gleichen Appartement und schon läutet die 
Türglocke, „Hier sind sie richtig!“. Natürlich folgen jede 
Menge Verwechslungen und Missverstände und jeder gerät an 
den jeweils Falschen.

(Text von Theatertexte.de)

Ein paar Eindrücke - die nicht all zuviel verraten! ;) (Fotos Rundschau)